Hallo Gast
|


 
Home » News

von Hendrik
03.02.2017
Zum letzten Spiel der Rückrunde ging es für uns nach Bremen. Bei mal wieder saukalten Temperaturen (kann es sein, dass wir seit 2011 nur noch im Winter das Auswärtsspiel in Bremen haben?!) trafen wir uns Samstag früh für eine gemeinsame WET-Tour am Münsteraner Hbf. Glücklicherweise kündigten sich bereits im Vorfeld Freunde aus Coesfeld und Davensberg an, wodurch wir eine fast 50 Mann starke Truppe im Zug bildeten.
Ausgestattet mit ausreichend bruchsicheren Getränken (Danke Bundespolizei Niedersachen Smilie ) ging es entspannt Richtung Norden, wo man kurz nach dem Mittag ankam. Da der Handlungsspielraum am Bremer Hbf relativ begrenzt wurde in den vergangenen Jahren, begaben wir uns zügig zu den Shuttlebussen zum Weserstadion.

Die restliche Zeit bis Spielbeginn vertrieb man sich wie üblich mit mehr oder weniger sinnvollen Gesprächen. Zwischendurch erblickte man immer wieder die bekannten Gesichter im Block, die alle den gleichen glücklichen Ausdruck innehatten: Endlich ist die Winterpause vorbei!

Das Spiel selbst startete perfekt für unseren BVB mit dem Führungstreffer in der 5. Minute durch Schürrle. Leider ging es jedoch nicht so furios weiter und man ging mit der knappen Führung in die Halbzeitpause. Die üblichen Sprüche machten zu Beginn der zweiten Halbzeit die Runde „Ich sehe es schon kommen, wenn wir jetzt nicht nachlegen, dann steht es gleich 1:1“ ... So sollte es schließlich dann auch in der 60. Minute kommen. Eine gewisse Ernüchterung machte sich breit. Dennoch schaffte es der BVB durch Piszczek abermals in Führung zu gehen. Glücklich kann man sein, dass nicht nur nach 71 Minuten, sondern auch nach 90 Minuten das 1:2 auf der Anzeigetafel stand. Hatten die Bremer in der Schlussviertelstunde doch eine stark schwimmenden BVB-Defensive in die Mangel genommen.

Erfreut über die drei Punkte ging es schließlich wieder Richtung Münster. In voller Gruppenstärke ließ man bei dem ein oder anderen Getränk das Spiel noch einmal Revue passieren. Am kommenden Wochenende geht es abermals in die Ferne, jedoch nicht in den Norden, sondern in den Süden Richtung Mainz.
« zurück
Nächste Termine
»16.12.2017
BL: BVB - Hoffenheim
»19.12.2017
DFB: Bayern - BVB
»14.01.2018
BL: BVB - Wolfsburg
 
Letztes Spiel
Borussia Dortmund 1:2 Werder Bremen
 
Nächstes Spiel
Borussia Dortmund 16.12. TSG 1899 Hoffenheim
 
Busfahrten